Upcycling Lichterkette aus Kaffeekapseln

von shrimpmama
0 Kommentar

Ein Highlight für Shrimps in der Vorweihnachtszeit sind eindeutig die ganzen Lichterketten und Weihnachtsbeleuchtungen. Darum hab ich mir gedacht ich bastle noch schnell eine. Und zwar aus Kaffeekapseln.

Ihr braucht

1 Lichterkette
Kaffeekapseln
Zahnstocher oder ähnliches
Messer oder Schere

Und so geht’s

Die gebrauchten, aber noch vollen, Kaffeekapseln mit dem Zahnstocher punktieren. Je nach Laune ein Muster oder einfach mehrere kleine Löcher verteilt. Beides sieht sehr nett aus. Ihr braucht mehrere Zahnstocher, denn wenn diese stumpf sind könnt ihr damit nicht gut stechen.

Dann schneidet ihr mit dem Messer ein kleines Kreuz in das obere Ende der Kaffeekapsel.

Nun wird noch der Boden aufgeschnitten und der Kaffeesatz entfernt. Ich nehme dazu meist die Zahnstocher.

Jetzt die Kapseln natürlich noch auswaschen und mit den Fingern ausbeulen.

Jetzt an die Lichterkette anbringen. dazu die Lämpchen durch den geschnittenen Schlitz stecken und von innen etwas zu biegen.

Fertig ist eure Lichterkette.

Viel Spaß,

eure Shrimpmama

Ähnliche Beiträge

Hinterlasse ein Kommentar


Mit der Nutzung der Kommentarfunktion erklärst du dich mit der Speicherung und der Verarbeitung deiner Daten durch diese Webseite einverstanden.

Shrimpskrams verwendet Cookies um eure Zeit auf der Seite zu verbessern. Wir nehmen an, dass ihr damit einverstanden seid, ihr könnt aber auch gerne euer Einverständnis zurückziehen. OK weitere Infos