Papa am Samstag

Angst bei der Familienplanung

von am 21. April 2018

Wir sind dabei zu überlegen ein zweites Kind zu bauen. Naja, eigentlich arbeiten wir ja schon daran (mal schauen ob’s was wird). Wir planen von Anfang an mit 2 Stück, denn es gibt ja viele Vorteile, wenn mehr als ein Einzelkind im Haushalt aufwächst. Die Beiden lernen von einander und die Entwicklung der kleinen Shrimpis geht schneller. Aber da gibt es natürlich auch ein paar Ängste.

Teile diesen Beitrag:

weiterlesen

Papa am Samstag

Bei Mama siehts so schwierig aus – oder: Kein Problem für Papa

von am 14. April 2018

Ich höre von Shrimpmama immer die Aussage: „Ich brauch mal ein Pause. Kümmere dich du um den Terrorshrimp!“ Achselschulterzuckend schnapp ich mir dann meine Tochter (zuvor mach ich aber noch angefangene Dinge zu Ende) und kümmere mich. Ich verstehe aber nicht ganz, warum Mama so Probleme mit unserer Tochter hat. Kann sich Mama vielleicht einfach nicht durchsetzen?

Teile diesen Beitrag:

weiterlesen

Papa am Samstag

Der Rasenmäher ist tot – Lang lebe der Rasenmäher

von am 7. April 2018

Der Frühling ist da und mit ihm wird’s langsam wieder grüner. Die Blumen beginnen zu blühen, die Vögel werden wieder mehr und aktiver (nicht nur diese schwarzen großen Dinger auf den Feldern) und auch die Insekten versuchen wieder ins Haus zu fliegen (Damit auch der Fliegentöter was zu tun bekommt). So kommt auch wieder die Zeit, dass wir uns um unseren Garten kümmern müssen (oder zumindest sollten wir)…

Teile diesen Beitrag:

weiterlesen

Papa am Samstag

Der Papa, das fünfte Rad

von am 31. März 2018

Shrimpmama hat gestern eine kleine Osterfeier mit ihren Mädels gefeiert. Ich bin dann später dazugestossen (Volley von der Arbeit), was bei einer ausgelassenen Frauenrunde nicht von Vorteil ist (Vor allem wenn ich neben dem Pelzibub das einzige Männchen bin). Nachdem ich dabei war das Chaos zu beseitigen fotografierte mich meine Frau. Da beschloß ich diesen Artikel zu schreiben…

Teile diesen Beitrag:

weiterlesen

Papa am Samstag

Papas Angst vorm Abstillen

von am 10. März 2018

Langsam nähert sich die Stillzeit dem Ende. Sie hat länger gedauert als ursprünglich geplant und ich als Papa hab diese Zeit genossen. Keine Abendverpflichtungen und ein perfektes Mittel zum Einschläfern (sollte ein Schreianfall auftreten). Aber nun rückt das Abstillen näher und der aktionslosen Ruhezeit gehts an den Kragen.

Teile diesen Beitrag:

weiterlesen

Papa am Samstag

Papa wird im nächsten Leben Mama

von am 3. März 2018

Letztens bin ich auf den Artikel „Im nächsten Leben werde ich Papa“ von 3fach Jungsmami gestossen und da fiel mir auch ein Artikel von Monstamoons mit einem ähnlichen Untertitel ein. Irgendwie scheint die Wahrnehmung der Mütter im Bezug auf uns Väter ein wenig verzerrt zu sein.

Naja auf der anderen Seite des Flusses ist es ja immer schöner. Ich räume heute mit diesen Hirngespinsten auf und erkläre euch wie die Wahrheit aussieht.

Teile diesen Beitrag:

weiterlesen

Papa am Samstag | Rezepte

Donuts und Donutlöcher

von am 24. Februar 2018

Trotz Fastenzeit will ich nicht ganz auf Süßes verzichten. Darum lautet auch heuer wieder mein Fastenvorsatz: Wenn du Süßes willst, back es dir. Und so hab ich mich wieder mal nach umfangreicher Recherche daran gemacht ein Rezept mit Maß und Ziel zu kreieren. Rausgekommen sind gleich meherere leckere Donutvarianten.

Donuts vegan oder nicht vegan dafür milchfrei und zwecks Nachhaltigkeit hab ich auch noch die Donutlöcher wiederverwertet.

Teile diesen Beitrag:

weiterlesen

Papa am Samstag

Papa trinkt Muttermilch

von am 10. Februar 2018

Die weibliche Brust ist Mysterium und Augenmagnet für Männer zugleich. Auch in einer langfristigen Beziehung bleibt dem Busen die Anziehungskraft erhalten. Kaum denkt man, dass diese Dinger nicht interessanter werden können, beginnt diese Sache mit der Ernährung der Babies.

Teile diesen Beitrag:

weiterlesen