Gebasteltes

Babynestchen selber nähen

von am 11. Juli 2018

Vor ungefähr einem Jahr ist Shrimpi in ihr eigenes große Gitterbett gezogen. Schnell stellte ich fest, dass sie sich ständig ihr Köpfchen an den Stäben stößt. Das konnte ich natürlich nicht so lassen und nähte fix ein Babynestchen. Das geht wirklich einfach und eignet sich auch für Nähanfänger.

weiterlesen

Gebasteltes

Comic-Helden Steine

von am 20. Juni 2018

Heute hab ich ein super schnelles und leichtes Garten DIY für euch. Comic-Helden Steine. Sie können je nach Comic Vorliebe für eure Minis individuell gestalten werden. Entweder als kleine Überraschung oder aber als gemeinsames Bastelprojekt. Und das Beste, ihr braucht gar nicht viel dafür daheim haben.

weiterlesen

Papa am Samstag

Schatz gehst DU einkaufen? oder: Im Lebensmittelsdschungel

von am 26. Mai 2018

Shrimpmama erledigt meist unsere Einkäufe, denn sie hat alles im Überblick und weiß auch was wir benötigen. Und was mir bis heute unbegreiflich ist: Sie schafft das ohne Einkaufsliste. Trotzdem vergisst sie nur selten etwas (und wenn doch ist es meist ihre vegetarische Alternative zu meinem Fleisch). Typisch Mama! Trotzdem muss ich hin und wieder auch einkaufen gehen. Bei mir ist das nicht ganz so einfach.

weiterlesen

Papa am Samstag

Spartan Race 2018: Mein Erfahrungsbericht

von am 19. Mai 2018

Nachdem ich 2017 das erste Mal an einem Spartan Race teilgenommen habe (mit dem Ziel regelkonform durchzukommen), wollte ich diese Jahr eine Steigerung hinbekommen. Mein erster Gedanke war eine schnellere Zeit zu schaffen, aber die Motivation hielt sich hier in Grenzen. Deshalb habe ich mit Shrimpmama als angstbedingte Entscheidungshilfe dazu entschlossen die nächste Distanz anzugehen.

weiterlesen

Papa am Samstag

Wie sieht’s mit den Neujahrsvorsätzen aus? – oder: Abnehmen mit Leberkäse

von am 12. Mai 2018

Zum Jahreswechsel habe ich vage angedeutet, dass ich wieder versuchen werde ein wenig Speck zu vernichten (nicht nur durch essen). In den ersten 4 Monaten hat das Abnehmen ganz gut geklappt und die ersten 9 Kilo (Gramm natürlich) sind weg. Deshalb möchte ich euch heute erzählen wie es mir ergangen ist. Und natürlich wie der Leberkäse ins Bild passt.

weiterlesen

Papa am Samstag

Mama und Papa gehen ins Kino – oder: Zeit zu Zweit

von am 5. Mai 2018

Vor unserem Umzug und unseren Kindern (ja Pelzibub gehört dazu – er war ja das Übungskind) gingen wir häufig ins Kino. Praktischerweise war dieses damals in nur 15 Gehminuten erreichbar. Das hat sich nach unserem Umzug (35 Fahrminuten) und nach der Geburt unseres Shrimps stark geändert. Hin und wieder gehe ich alleine ins Kino (3 – 4 mal im Jahr) und gemeinsam ist’s dann sowieso ein Erlebnis.

weiterlesen

Mamakram

Ich habe die Diskriminierung satt! Väter haben auch Rechte

von am 30. April 2018

Ich persönlich war nie die große Emanze. Gleiches Recht für alle ist mir zwar wichtig, aber ich persönlich finde das ist nicht über vorgeschriebene Frauenquoten oder gar dieses aufgesetzte gendern der Sprache erreichbar. Wenn zum Beispiel wer schreibt: „Liebe Leser“ fühle ich mich als Frau genauso angesprochen. Ich verstehe diese Aufregungen darum nicht. Das hat zumindest für mich nichts mit Gleichberechtigung zu tun. Aber was mir zwar schon immer aufgefallen ist, aber umso mehr seit wir ein Kind haben, die Diskriminierung der Männer. Insbesondere der Väter. Und das nervt mich gewaltig.

weiterlesen

Papa am Samstag

Happy Birthday Shrimpskrams

von am 28. April 2018

Nach einem Jahr und 53 (Naja 52 wenn ich es genau nehme) Beiträgen unter der Kategorie „Papa am Samstag“ ist es Zeit einen kurzen Rückblick auf unser (nicht mehr ganz so neues) Hobby zu werfen. Shrimpmama schreibt wöchentlich 2 Artikel zu vielen Themen rund ums Familienleben und jeden Samstag gab’s dann einen Beitrag von mir (mit einer Ausnahme). Mit diesem Zyklus und ein paar Sonderartikel (wie unsere Weihnachtsgeschichte) findet ihr mittlerweile mehr als 200 Artikel auf Shrimpskrams. Aber nun zum versprochenen Rückblick.

weiterlesen