Mamakram

7 Sachen, die ich mir nie gedacht hätte bevor ich Mama wurde

von am 16. Oktober 2017

Ich liebe den Herbst. Die Blätter färben sich wunderbar gelb und rot. Die Natur zieht sich schön langsam zurück und alles bereitet sich auf den Winter vor. Immer wieder zieht es uns da raus in die Natur. Bei all den langen Spaziergängen komme ich natürlich viel zum Nachdenken und zum Gedanken über über mich und die Welt zu machen.
Wieder mal wurde mir bewußt, dass Shrimpi einiges geändert hat. Darum habe ich euch mal zusammen geschrieben, was ich mir in Vorshrimpzeiten niemals erträumt hätte und nun ganz normaler Mamaalltag ist.

weiterlesen

Mamakram

Mein Hirn der Emmentaler

von am 2. Oktober 2017

Also liebe Mamis und Papas, geht es euch auch so wie mir? Seit Shrimpi unsere Welt bereichert will der alte Speicher da oben nicht mehr so richtig funktionieren. Ewig dachte ich, dass sind Ausreden von frisch gebackenen Muttis, aber jetzt hat es mich auch erwischt. Nichts als Stroh im Kopf. 

weiterlesen

Mamakram

Das neue nachhaltige Mama-Ich

von am 25. September 2017

Wie ihr ja schon unzählige Male lesen konntet, hat Shrimpi so einiges in unseren Leben verändert. Angefangen von dem Abendprogramm bis hin zu den Essensgewohnheiten. Ist ja auch ganz natürlich. Und wie Papa schon schrieb, irgendwie reissen wir uns zusammen und versuchen unserer Tochter auf mehreren Ebenen ein gutes Vorbild zu sein. Naja, und unlängst als ich so penibel den Müll trennte und mich gerade über die unnötigen Verpackungen ärgerte fiel es mir auf. Auch das hatte Shrimpi geändert.

weiterlesen

Allgemeines | Mamakram

Eine Checkliste für die Taufe

von am 11. September 2017

Anfangs August war es endlich so weit. Shrimpi wurde getauft. Mit über sieben Monaten zwar etwas spät, aber doch. Ich wollte unbedingt auf die warme Jahreszeit warten, denn im Freien feiert es sich schöner 🙂 Da Shrimpi unser erstes Kind ist das getauft wurde, Pelzibub darf man ja nicht taufen, musste ich mich erst einlesen, was ich so alles brauche. Damit ihr nicht ewig herumsuchen müsst hab ich euch die wichtigsten Punkte in einer Checkliste für die Taufe zusammen gestellt.

weiterlesen

Mamakram | Papa am Samstag

Mama wird’s schon richten – oder: Mama Mia Nr. 1

von am 9. September 2017

Eigentlich ist ja „Papa am Samstag“ Zeit. Aber dennoch schreibt heute Mama. Warum und wieso? Anmerkung Papa: Leider war diese Woche die Zeit zu knapp (Überraschenderweise eigentlich). Shrimpmama hat da gleich die Chance genutzt um mich durch den Kakao zu ziehen (leider mit Recht). Und da ich froh bin, dass ich nicht nur einen Notfall Beitrag Posten muss, wird das Ganze eben auf die bessere Hälfte abgewälzt. Papa Ende.

weiterlesen

Allgemeines | Mamakram

Windeltest: Hybridwindeln

von am 28. August 2017

„Was ist das schon wieder“ fragt ihr euch? Nein, es sind nicht Windel fürs Land und fürs Wasser gleichzeitig;) Aber eine schöne nachhaltige Wickelmethode.

Als mir eine Freundin von Stoffwindeln und Hybridwindeln erzählte wurde ich neugierig. Zuerst dachte ich an die wirklich altmodische Methode des Wickelns. Bei der Babies dann im Naßen sitzen. Aber zum Glück schreitet die Zeit ja voran und mittlerweile gibt es wirklich schicke und praktische Stoffwindeln. Es gibt sogar unterschiedliche Systeme.

weiterlesen

Mamakram

Ein gemütliches Essen mit Freunden

von am 21. August 2017

Schon in Vorshrimpzeiten waren wir ein geselliges Völkchen. Gerne luden wir Freunde zum Essen, grillen und feiern ein oder suchten desgleichen heim und machten uns erst spät wieder auf den Weg heim. Das waren immer nette Besuche und Feiern. Es wurde gelacht, getratscht und unanständige Witze gerissen. Aber mit Shrimp ist irgendwie alles anders….

weiterlesen

Mamakram

Babymassage: die sanfte Entspannung für dein Baby

von am 10. August 2017

Auch für Babies kann so ein Tag ganz schön stressig sein. Man wird herumgetragen, fliegt wie wild durch die Luft, macht Ganzkörpertraining, muss immer unerträglich lange aufs Essen warten und dann auch noch alle zum Lachen bringen. Also, ihr seht, ein voller Arbeitstag für unsere Shrimpis. Kuscheln darf da auf keinen Fall zu kurz kommen, darum hab ich mich mal in Sachen Babymassage schlau gemacht. Ein wirklich schöner und inniger Weg mit seinem Kind Kontakt aufzunehmen und ihm etwas Entspannung zu verschaffen. Vielleicht auch ein schöner Beginn für das Abendritual des Schlafengehens.

weiterlesen