Erziehung

Wie lernen Kinder lieben? Über die Bindung zu wichtigen Menschen.

von am 25. Mai 2017

Damit ich nicht ganz aus der Übung komme dachte ich mir ich schreibe ab jetzt ab und an, so ca. einmal im Monat, einen psychologischen Artikel. So roste ich nicht in meinem Job ein und ihr könnt euch hoffentlich das eine oder andere Sinnvolle mitnehmen.

Mein erstes Thema ist die Beziehung zwischen Eltern und Kind, kurz: die Bindung. Eine Bindung ist eine „starke und innige Beziehung, die wir zu besonderen Menschen in unseren Leben haben und die dazu führt, dass wir uns freuen, wenn wir mit ihnen zusammen sind und uns durch ihre Gegenwart gestärkt fühlen, wenn wir uns in einer belastenden Situation befinden.“ (Berk, 2011, S. 259)

weiterlesen

Allgemeines

Bösewichte und Engelchen der Frühlingsblumen

von am 22. Mai 2017

Bei diesen schönen Wetter kann man kaum widerstehen. Ein Spaziergang durch Wald und Flur ist pure Erholung.

Und was sprießt da zwischen den saftig grünen Gras? Wunderschöne Frühlingsboten.
Frühlingsblumen sind ein magischer Anziehungspunkt für alle kleinen Shrimpis die schon fleißig herumlaufen. Aber ich bin mir sicher, auch die ein oder andere Dame unter euch kann, wie ich selbst, den farbigen Klecksen der Natur nicht trotzen. Schließlich sind sie als Deko im Wohnzimmer recht hübsch an zu sehen.
Doch Vorsicht!!! Nicht alle Frühlingsblumen sind eine gute Idee. Einige sind giftig. Nicht nur wenn man sie sich in den Mund steckt, nein, da reicht es schon, sie nur eine Zeit lang in der Hand zu halten.

weiterlesen

Rezepte

Mini-Eiscreme-Sandwiches

von am 21. Mai 2017

Passend zum nahenden Sommer gibts heute ein schnelles Rezept für Mini-Eiscreme-Sandwiches. Als schnellen Happs zwischendurch oder ausgiebiges Eisgelage mit mehreren dieser kleinen Köstlichkeiten, einfach immer passend.

Die Eissandwiches eignen sich sehr gut dazu um sie in größeren Mengen herzustellen. So hat man immer etwas ihm Tiefkühler für überraschende Gäste oder Heißhungerattacken. Auch Kinderhände können bei diesem Rezept tatkräftig mit helfen.

weiterlesen

Papa am Samstag

Ein Ammenmärchen – oder: Geschichten aus dem Geburtskanal

von am 20. Mai 2017

Heute kommt wieder ein Rückblick aus der Schwangerschaftszeit. Wir befinden uns in der 36. Schwangerschaftswoche (oder nach meiner Zählweise der 34. postkoitalen Woche). Meine Frau besuchte bereits einige Wochen einen Schwangerschaftskurs. Ich konnte mich Gottseidank bis dahin aus dieser Angelegenheit raushalten. Doch leider ging das nicht unbegrenzt lange gut. Die Hebamme hatte zwar gute Ansichten (der Mann muss nicht Atemübungen oder Schwangerschaftgymnastik mitmachen), aber ganz und gar konnte ich mich dann doch nicht aus der Affäre raus ziehen.

weiterlesen

Mamakram

Mein erster Muttertag: ein Rückblick

von am 17. Mai 2017

Am Wochenende war es endlich so weit: Mein erster Muttertag als Mutter. Schon bald nachdem unser Terrorshrimp auf der Welt war, machte ich Shrimphansi unmissverständlich klar, dass die nächsten paar Jahre er dafür zu sorgen hat, dass ich meinen Muttertag schön feiern kann. Zugegeben, irgendwie nicht wirklich sein Bier, aber trotzdem. Wenn ich mir schon für meine Familie den H****** aufreiße, will ich am Dankestag auch ein würdiges Danke bekommen. Da ich leider irgendwie auch eine Geburtstagstyrannin bin, war Shrimphansi verständlicherweise schon vorab nervös.

weiterlesen

Erziehung | Rezepte

Das 5. Monat und der Fleischbrei

von am 11. Mai 2017

Endlich sind wir am Ende der ersten Monats der Breikost angekommen und ab jetzt steht Fleisch am Menüplan. Das liefert unseren Shrimpis das nötige Eisen und ist somit unerlässlich für das gesunde Blutbild. Bevor ich euch mit den schon durchaus komplizierten Rezept langweile, möchte ich noch einen kurzen Einblick in die letzten beiden Wochen geben, also quasi den 5. Monat.

weiterlesen

Rezepte

Palatschinken Lollipops

von am 10. Mai 2017

Als drittes und letztes Rezept der Muttertagsbackreihe möchte ich euch Palatschinken Lollipops vorstellen. Diese kleinen Kerlchen sind wirklich eine leckere Variante des österreichischen Klassikers. Auch dieses Rezept ist leicht nach zu machen und eignet sich für das gemeinsame Backen mit Kindern. Noch ein Vorteil ist, dass man die Zutaten oft zu Hause hat und sich daher sogar für unangekündigten Besuch eignet.

weiterlesen

Allgemeines

Apfelrosen

von am 8. Mai 2017

Als zweites Rezept in der Muttertagsreihe findet ihr heute hier ein besonders hübsch anzusehendes und sehr leicht zuzubereitendes Gebäck. Mit diesen Apfelrosen erspart man sich eventuell die ein oder andere echte, überteuerte Rose zum Muttertag,

weiterlesen